Raffke


Raffke
Raffke Sm (Spottname für den Neureichen) per. Wortschatz vulg. (20. Jh.) Stammwort. Ausgehend von raffen und angelehnt an die Familiennamen auf -ke. deutsch s. raffen

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Raffke — Raffke,der:⇨Habgierige …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Raffke — Der umgangssprachliche Ausdruck Raffke mit der für den berlinischen Dialekt typischen Diminutiv Endung ke (wie in Steppke oder Piefke) bezeichnet einen raffgierigen Menschen. Es handelt sich um eine „in Berlin um 1920, vielleicht bereits in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Raffke — Pfennigfuchser (umgangssprachlich); Knauserer (umgangssprachlich); Geizkragen (umgangssprachlich); Raffzahn (umgangssprachlich); Geizhals (umgangssprachlich) * * * Rạff|ke 〈m. 6; umg.; scherzh.〉 habgi …   Universal-Lexikon

  • Raffke — Neureicher, jemand, der in kurzer Zeit viel Geld zusammengerafft hat. In Berlin um 1920, vielleicht bereits in der Gründerzeit, gebildete Bezeichnung, die auf mhd. raffen = zupfen, eilig an sich reißen (und nd. ken) zurückgeht …   Berlinerische Deutsch Wörterbuch

  • Raffke — Raffkem Schleichhändler;Emporkömmling;Kriegsgewinnler;Wucherer;ungebildeterNeureicher.Gehörtzu»raffen=gierigansichreißen«;»Raffer=Habgieriger«.UmgeformtinBerlinmitderfürdorttypischenEndung» ke«.Aufgekommennichterstdurchdie»BerlinerIllustrirteZeitu… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Raffke — Rạff|ke, der; s, s (umgangssprachlich für raffgieriger Mensch) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Theo Matejko — (* 18. Juni 1893 in Wien; † 9. September 1946 in Vorderthiersee im Bezirk Kufstein in Tirol, Österreich) war ein bekannter österreichischer Pressezeichner und Illustrator. Er war Kriegsberichterstatter im ersten Weltkrieg. Seine technischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Mel Brooks' letzte Verrücktheit: Silent Movie — Filmdaten Deutscher Titel: Mel Brooks’ letzte Verrücktheit: Silent Movie Originaltitel: Silent Movie Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1976 Länge: 84 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Mel Brooks’ letzte Verrücktheit: Silent Movie — Filmdaten Deutscher Titel Mel Brooks’ letzte Verrücktheit: Silent Movie Originaltitel Silent Movie …   Deutsch Wikipedia

  • Raffzahn — Der umgangssprachliche Ausdruck Raffke mit der bekannten berlinischen Diminutiv Endung ke (wie in Steppke oder Piefke) bezeichnet laut Duden einen besonders raffgierigen Menschen . Es handelt sich um eine in Berlin um 1920, vielleicht bereits in… …   Deutsch Wikipedia